Blogs Haller Guldiner erhält Zuwachs

  • 2. Juli 2013
  • 27
  • 0
  • 0

Neue Geschenksmünze präsentiert: "Gut für 50 Europäische Währungseinheiten"

 

  • Fotograf: Stadtmarketing Hall in Tirol
  • Fotocredit: Stadtmarketing Hall in Tirol

 
 
 
Der Haller Guldiner ist wahrlich ein Star unter den Geschenksmünzen. Beliebt bei Jung und Alt und für jede Gelegenheit, ob Geburtstag, Muttertag oder Weihnachten - ein Hingucker der nicht an Wert verliert. Mit 43 Millimeter Durchmesser wurde der aus Alpacca-Neusilber...

Neue Geschenksmünze präsentiert: "Gut für 50 Europäische Währungseinheiten"
Aussendung mit Bild
 

  • Fotograf: Stadtmarketing Hall in Tirol
  • Fotocredit: Stadtmarketing Hall in Tirol

 
 
 
Der Haller Guldiner ist wahrlich ein Star unter den Geschenksmünzen. Beliebt bei Jung und Alt und für jede Gelegenheit, ob Geburtstag, Muttertag oder Weihnachten - ein Hingucker der nicht an Wert verliert. Mit 43 Millimeter Durchmesser wurde der aus Alpacca-Neusilber bestehende neue Guldiner im Wert von 50 Euro um einiges größer gestaltet, als der auch weiterhin erhältliche Guldiner im Wert von 10 Euro. Den neuen Guldiner zieren auf einer Seite die Silhouette der Stadt Hall (Design von Andreas Ablinger) und auf der anderen Seite ein Reiter samt Stadtwappen (Design von Werner Anfang).
"Der Tag der Präsentation des neuen Guldiners ist für uns etwas ganz Besonderes. Mit der neuen Geschenksmünze geht für den Verein der Haller Kaufleute ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Damit können wir unseren Kunden eine weitere Möglichkeit im 'Tauschhandel' in ihrer Einkaufsstadt Hall bieten", erklärt der Obmann des Vereines der Haller Kaufleute, Dr. Werner Schiffner, bei der Präsentation des neuen Guldiners und bedankt sich bei allen Beteiligten. Der Verein der Haller Kaufleute ist der Auftraggeber des neuen Guldiners, welcher mit 2.000 Stück aufgelegt wird.
Bürgermeisterin Dr. Eva Maria Posch über die Geschenksmünze: "Der Haller Guldiner ist eine Erfolgsgeschichte und es freut mich, dass die große Beliebtheit und steigende Nachfrage nun im neu gestalteten 50er-Guldiner sichtbar wird. Dieses Zahlungsmittel zeugt von unserer Tradition als Münzstadt, aber auch von der guten Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft, Tourismus und Hall AG, in Form der Münze Hall, welche maßgeblich an der Gestaltung und Erstellung des neuen Guldiners verantwortlich war."

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2014, 2013, 2012, 2011, 2010